AUF EINEN BLICK


CAROLAS GARTEN – Eine Rückkehr ins Paradies

Meterhohe Blumen und Pflanzen, Insekten größer als Elefanten und Besucher, die auf die Größe eines Blütenpollens „schrumpfen“ - Yadegar Asisi präsentiert mit dem 360°-Panorama CAROLAS GARTEN ein kleines Paradies unserer Gegenwart.

Durch die außergewöhnliche Perspektive verdeutlicht das 32 Meter hohe Rundgemälde Schönheit und Komplexität der Natur und stellt unsere heimischen Gärten als exotische Sehnsuchtsorte vor.

Vorab zeigt eine Begleitausstellung ausgewählte Arbeiten des Künstlers aus der Zeit der Annäherung an das Thema. Die etwa 100 Fotografien, Aquarelle, Acrylmalereien und Zeichnungen thematisieren den Garten als Sinnbild für die großen Fragen des Lebens und zeigen einmal mehr die Herrlichkeit des Gartens und die seiner Bewohner.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.panometer.de.


Asisi GmbH


Im stetigen Dialog aus Wissenschaft und Kunst komponiert Yadegar Asisi aus Fotografien, Zeichnungen und Malerei die weltgrößten 360°-Panoramen. Diese werden seit 2003 bzw. 2006 in den asisi Panometern Leipzig und Dresden gezeigt – beide sind denkmalgeschützte ehemalige Gasometer, die dauerhaft als Ausstellungsfläche für die Kunst Asisis dienen. Zahlreiche weitere Projekte im In- und Ausland sind im Entstehen, seit 2011 sind die Panoramen in Berlin zu sehen.

Weitere Informationen unter www.asisi.de.

Facebook